X
Menu
Revolution Slider Fehler: Slider with alias wohnen not found.

Maybe you mean: 'seniorenheim' or 'kontakt' or 'tages' or 'stelle' or 'kurz' or 'pflege' or 'leben' or 'haus' or 'info' or 'voll' or 'kurzkosten' or 'tagesko' or 'mitarbeiter' or 'ausbildung'
Zuhause Wohnen im Alter

Zuhause Wohnen im Alter

Sich nun gerade als alter Mensch vom vertrauten Zuhause zu trennen, kann zu einer äußerst schmerzhaften, schweren Belastung werden.

Aufgrund von Krankheit und Einschränkungen ist der Mensch bereits vorbelastet. Soll er nun wirklich auch noch mit einer solchen Umstellung fertig werden?

Zu viel Stress kann sehr schädlich sein. Er schwächt den gesamten Organismus, zum Beispiel das Immunsystem, und schlägt sich auch auf die Psyche. Der Stress, der von einem Umzug herrührt, muss für viele Alte nicht sein.

Wie gewohnt - aber mit Hilfe

In den eigenen vier Wänden kennen Sie sich aus. Sie wissen, was sich wo befindet, haben gewohnte Dinge um sich, kennen den Blick aus Ihren Fenstern und hören vertraute Geräusche.

Doch was, wenn Ihr Körper nach und nach anfängt, Sie im Stich zu lassen? Keine Sorge, dann sind wir da. In vielerlei Hinsicht können wir Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Zum Beispiel genießen Sie auch zu Hause optimale Krankenpflege.

Wohnen im Alter braucht Veränderung. Das aber muss kein Umzug sein.

Zu Hause doch am schönsten?

Viele lernen mit den Jahren, wie sehr dieser alte Spruch für sie stimmt: "Zu Hause ist es doch am schönsten." Sie haben schon wiederholt erlebt, wie sehr sie sich nach ihrer Rückkehr sehnen, wenn sie zu lange weg von dort waren.

Der Wunsch nach dem eigenen Bett daheim hat ihnen schon oft genug den Abschied von Urlaubsorten versüßt.

Zu Hause schmeckt ihr Kaffee am besten, manchmal auch das Essen. Da baden oder duschen sie lieber als sonst irgendwo.

Jedem das Seine - geht das?

Manche wollen von sich aus umziehen, wenn sie Betreuung brauchen. Sie sehnen sich nach mehr Gesellschaft und Gruppenunternehmungen.

Ein Leben im Seniorenheim lockt sie mehr als es sie schreckt. In so einem Fall kann man guten Gewissens einen Betreuungsplatz suchen.

Möchte ein ortsgebundener Mensch aber zu Hause bleiben, dann sollte man ihm durchaus dort ein altersgerechtes Wohnen ermöglichen.

Wohnen im Alter bedeutet schließlich: ein Platz, der im letzten Lebensabschnitt Halt und Geborgenheit geben kann - und das soll er auch.

Sind Sie eine sesshafte Seele?


Es gibt Menschen unter uns, denen es nichts auszumachen scheint, wieder und wieder umzuziehen. Vor allem in jungen Jahren herrscht die Lust an der Abwechslung und Dynamik. Im Alter kann dieselben Menschen ein Umzug schon weit mehr belasten.

Falls dieser aus einer unfreiwilligen Notwendigkeit heraus geschieht, leidet man besonders daran.

Daneben gibt es auch jene Personen, die immer schon eher sesshaft waren. Sie hängen ihr Herz an das Vertraute, an das heimatliche Nest.

Was wir unser Zuhause nennen

Zu Hause ist der Ort, an dem die meisten Erinnerungen hängen. Dieser Ort ist mit uns gewachsen, mit seinen Souvenirs und Möbeln, in dem, was er als Ganzes ausstrahlt und auch in seinen Details. Vieles hier ist uns lieb und teuer, vor allem auch der Ort selbst.

Manche haben in diesem Zuhause gemeinsam mit Anderen gelebt, die entweder ausgezogen oder schon gestorben sind. Das Zuhause ist geblieben.

Es ist nun fast der einzige Anker, der feste Halt im Leben.

Altersgerechtes Wohnen für Sie

Jeder Mensch altert ein wenig anders. Deshalb hat altersgerechtes Wohnen viele verschiedene Gesichter. Wie es in Ihrem konkreten Fall aussieht, das können wir gerne für Sie feststellen.

Mit der Zeit können sich Ihre Bedürfnisse durchaus weiter verändern. Darauf werden wir reagieren.

Wir werden Sie erstens bestmöglich beraten. Außerdem lässt sich unser Service laufend an Ihre Erfordernisse, Wünsche und Gegebenheiten anpassen. Wohnen im Alter lässt sich auch für Sie auf eine Art verwirklichen, dass Sie es möglichst angenehm und gemütlich haben.
Ihre Ansprüche sind unser Antrieb

Wie immer Sie sich die Wohnsituation für Ihren Lebensabend wünschen: unter den verschiedenen Möglichkeiten ist bestimmt etwas dabei, was Sie zufriedenstellen wird.

Auf unsere Hilfe können Sie bauen. Wir entlasten Sie im Haushalt, pflegen und betreuen Sie: genau so, wie Sie persönlich Hilfe auch gebrauchen können.Auf Gefahrenzonen in Ihrem Wohnumfeld werden wir Sie aufmerksam machen.

Unsere Tipps helfen Ihnen zusätzlich, das Wohnen im Alter nicht nur gemütlicher, sondern auch sicherer zu gestalten.
Leben mit Stil auch im Alter

Jeder Mensch hat seinen ganz persönlichen Lebensstil.

Dieser Stil lässt sich auch im Alter größtenteils bewahren. Wie viele Mahlzeiten und was Sie essen, wann Sie aufstehen, wie Sie sich kleiden, was Sie sich im Fernsehen ansehen, welche Musik Sie hören... all diese Dinge sind für Sie typisch und sollen weitestgehend so bleiben.

Wir werden das alles respektieren und Sie nach Kräften dabei unterstützen, Ihr individuelles Leben zu führen.Sollten Sie etwas ändern wollen, so helfen wir Ihnen natürlich auch hierbei.