X
Menu
Eintönigkeit bei der Arbeit – ein Fremdwort!

Eintönigkeit bei der Arbeit – ein Fremdwort!

Das klingt nach Traumjob. Wie heißt es treffend auf der Internetseite des Heims: „Für Abwechslung und Unterhaltung ist immer gesorgt“. Das gilt nahezu ganzjährig. Der Maibaum, das Sommerfest, die Musikkapelle Frauenroth und Anderes lassen wenige Wünsche offen und sind die Highlights des Jahres. Täglich richtig fordernd ist das breite Spektrum bei der Betreuung der Heimbewohner. Das reicht von überwiegend rüstigen Senioren bis hin zu den stark Pflegebedürftigen. Zum Ausgleich eine kleine Fete – ausschließlich unter den Mitarbeitern – das wäre eine willkommene Abwechslung!

 

Die Pflegekräfte finden Gehör

Die Vorgesetzten nehmen Anregungen der Mitarbeiter gerne auf und haben ein offenes Ohr für das „Fremdfeiern“. Eine passende Idee der Chefs hierzu kam gut an: Den Betriebsausflug und die Abteilungsfete miteinander verbinden. Der geeignete Ort war rasch gefunden, das „Kissinger Bowling Center“.

 

 

Beste Stimmung mit den bunten Bowling-Kugeln

Die Stimmung der Mannschaft war von Anfang an prächtig. Besser hätte der 22. Februar 2017 nicht beginnen können. Die farbigen Kugeln kamen rasch ins Rollen. Jeder Wurf erhielt anfeuernde Begleitkommentare. Nach dem Bowling kam das Abendessen im Center absolut richtig. Die leckeren Steaks und andere Speisen gingen weg wie nichts.
So gestärkt und geschätzt betreut das Pflegeteam die Heimbewohner weiterhin gerne.

 

Share