Kesselfleisch am Saaleufer

Ein in kulinarischer Hinsicht ganz besonders Schmankerl wurde unseren Bewohnerinnen und Bewohnern an einem Dienstag Ende Januar aufgetischt. Schon in den ersten, noch klirrend kalten Stunden des Tages wurde draußen auf der Terrasse der Kessel aufgebaut und direkt angeschürt – schließlich muss ein schönes Kesselfleisch einige Stunden durchgaren, damit es schön zart wird.

Große Freude, großer Genuss

Die Begeisterung unserer Bewohnerinnen und Bewohner war spürbar, mal eine Abweichung vom Speiseplan zu erleben (wobei wir dazusagen müssen, dass auch sonst immer alle zufrieden sind mit dem Angebot!). Bei der Zubereitung des Kesselfleischs, das stilecht mit Zwiebeln, Brot und Meerrettich serviert wurde, war auch unser 98-jähriger früherer Metzgermeister mit Eifer bei der Sache. Überflüssig zu erwähnen, dass es allen Bewohnerinnen und Bewohnern und natürlich auch unseren Kolleginnen und Kollegen exzellent gemundet hat!

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Interessante Beiträge

Meet& Grill

Meet& Grill Mit einem herzlichen Lachen auf dem Gesicht begrüßte Michael Wehner seine Mitarbeiter an

MITARBEITER EIN LICHT FÜR SENIOREN

Wir sagen DANKE an alle unsere Mitarbeiter zu Weihnachten mit einer Tüte für die Sinne.

Fleißige Weihnachtswichtel vom Fahrdienst der Tagespflege halfen mit, die Papiertüten mit nachhaltigen Produkten zu füllen. Impulse zur Ruhe und dem Wunder der Weihnacht wurden mit Düften und Dingen für Leib und Seele erlebbar gemacht.

Immer wieder spüren wir als Unternehmen, dass unsere Mitarbeiter mit ihrem Licht soviel Freude, Frieden und Liebe in die Pflege geben und so die Philosophie unseres Unternehmens leben.

SEI DABEI!

SEI DABEI

Der Pflegeberuf als sicherer Arbeitsplatz, mit guten Arbeitsmarktchancen, mit vielen sehr abwechslungsreihen und interessanten Arbeitsfeldern und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten.